Ihr Makler auch in der Pandemie

7 / 100

Die Bedenken unserer Kunden in der Immobilienbranche nehmen zu, da immer mehr Bundesländer strengere Coronavirus-Beschränkungen anwenden. Da die COVID-19-Fälle landesweit auf ein Rekordhoch ansteigen, geht es darum, ob die Bundesländer die Maklerdienstleistungen für Gewerbeimmobilien aber auch für den Verkauf von privaten Häusern als wesentliche Dienstleistung betrachten und Sie Ihre Immobilienvorhaben weiters umsetzen können. Dank der Digitalisierung der Immobilienbranche sind jedenfalls die Anbahnungen von Verkaufs- und Kaufabsichten digital wohl möglich, aber im zweiten Schritt sind persönliche Kontakte unabdingbar. Wir setzen ein hohes Maß an Sicherheit und Abstand an, um Sie, all unsere Kunden und Mitarbeiter zu schützen. Trotzdem haben wir den Anspruch, unsere Klienten beim Hausverkauf in ganz Breisgau und die Vermietung von Gewerbeflächen mit 100% Engagement voranzubringen. Es ist demnach so, dass die Immobilienverkäufer als auch Familien und Singles, die ein Haus kaufen wollen oder alle Unternehmen aus der Region, die neue Officeflächen in Freiburg für die Expansion dringend benötigen, uns als Makler als Person benötigen. Wir führen vor Ort Besichtigungen in sehr begrenzter Personenanzahl durch, vermeiden unnötige Kontakte aber fokussieren uns als Makler auf das Wesentliche: Auf Ihre Immobilie. 

Obwohl andere Dienstleistungen und Unternehmen im Sequment “Freizeit” geschlossen werden mussten, können Makler und Agenten weiterhin remote arbeiten und Transaktionen ausführen. Es liegt an uns, die Pandemie und die Ansteckungsgefährdung einzudemmen und trotzdem unsere Handlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten.

Für uns als Makler ist klar:

  1. Es ist notwendig, Sie als Verbrauchern bei unmittelbaren Wohnbedürfnissen zu helfen, notwendige Vermietungen durchzuführen und eine Sichere Übergabe von Mietobjekten abzuschließen.
  2. Die Gewerbeobjekte unserer Gewerbekunden und Bauträgern zu repräsentieren und Unternehmen mit dringendem Platzbedarf flexibel zu helfen.
  3. Immobilien sind für die zukünftige Stabilität einer Stadt und der gesamten Region – wie diese im Breisgau – von wesentlicher Bedeutung. Der Wohnungsbau ist das Rückgrat der Wirtschaft, und wenn er jetzt verfällt, wird es in naher Zukunft viel schwieriger, sich zu erholen.
  4. Der Gewerbe- und Wohnungsbau sind für uns wesentliche Dienstleistungen, und die Immobiliendienstleistungen sind die einzigen Mittel, mit denen Gewerbe- und Wohnungsbauprojekte auf den Markt gebracht und vermarktet werden. Denn auch der Wohnungsmangel im Raum Freiburg macht in der Pandemie keine Pause.
  5. Gerade in diese wirtschaftlich schwierigen Zeiten benötigen unsere Unternehmen Sicherheiten und sie nutzen auch die Chance, Ihre Office Flächen so zu verändern, dass mobile und flexible Arbeitsplatzgestaltungen möglich sind. Die schützt vor ungewollten Kündigungen aufgrund von Covid19 Restriktionen und führt dazu, gestärkt aus der Kriese zu kommen.
  6. Gerade auch Familien benötigen bei Zuwachs weitere Wohnflächen, und anstehende Verkäufe von Immobilen in Freiburg hilft dabei, diesen Bedarf an Wohnraum zu deckeln.

Wir sind für Sie da – mit Abstand am Besten – als Makler mit Vertrauen.

Ihre

Raum Concept Immobilien GmbH aus Freiburg

    Kontaktaufnahme

    Egal, ob konkrete Rückfragen zu unseren Objekten oder ganz allgemeine Fragen zum Thema Immobilien, wir freuen uns darüber von Ihnen zu hören!

    Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Nachricht und unser Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

      Raum Concept Immobilien GmbH
      Gewerbeimmobilien und Wohnwirtschaft

      Dunantstraße 7
      – in den Westarkaden –
      79110 Freiburg im Breisgau Telefon: 0761 / 7 66 89 450
      Fax: 0761 / 7 66 89 454
      Mail: rci@rci-gmbh.eu

      Email senden

      Einen Kommentar schreiben

      Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht