Repräsentativ, vielseitig & effektiv: Bürogebäude „Neue Messe“

Die Messe II wird im gleichwertigen Design und hochwertigen Ausstattungsstandards wie der Bauteil I entstehen.

Die unteren (Untergeschoss und Gartengeschoss) Etagen wird die Stadt Freiburg i. Br. zur Ansiedelung des speziell hochgesicherten Stadtarchivs mit Leseräumen beziehen.
Im Erdgeschoss mit Aussichtung zur Straßenseite wird die Hochschule Verwaltungsakademie Kehl als Zweigstelle Freiburg beziehen.
Für den Bezug der weiteren Etagen im Geschäftsgebäude laufen Planungen mit einem Unternehmen der Medizintechnik.

Durch die „leichte Hanglage“ des Objektes liegen die Räume zum Messegelände hin jeweils 2 Etagen höher als im Eingangsbereich an der Emmy-Noether-Straße.

Die Etagen sind teilbar, jeweils eine Einheit Ausrichtung: Blick „Messe & Fussball – Stadion“ und jeweils eine Einheit mit Blick zur „Kaiserstuhl-Brücke Güterbahn“

Derzeit können wir Ihnen noch zwei Einheiten anbieten:

Erdgeschoss – ca. 700m² Bürofläche mit modernem verglasten Entré und offenem Blick über den Messplatz

2. Obergeschoss – ca. 760m² flexible und flächeneffiziente Büroflächen, sowohl für Einzel- und Doppelbüros als auch für Open-Office-Varianten ideal geeignet

Durch das verglaste Atrium in der Mitte des Gebäudes entsteht eine natürliche Belichtung der innenliegenden Büroflächen.

Die Etagen sind noch flexibel aufteilbar und können ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden.

ANMIETUNGSVARIATIONEN, z. B.:

EG – halbe Etage mit ca. 700m²

1. bis 3. OG – jeweils ganze Etage mit ca. 1.500m² oder halbe Etage mit ca. 730m²

Erdgeschoss + 1. OG – mit ca. 2.200m²

2. + Penthouse – mit ca. 2.960m²

Penthouse + halbe Etage im 2. OG – 2.230m²

Unser neues Bürogebäude befindet sich 2,5 km nordwestlich der Freiburger Altstadt und in unmittelbarer Nähe zum Flugplatz, dem Güterbahnhof von Freiburg sowie Teilen der Universität Freiburg, der Uniklinik, und des Industriegebiets Nord.

Vom Hauptbahnhof erreicht man unser Objekt mit der Breisgau S-Bahn in Richtung Breisach bis „Messe“ bzw. mit der Stadtbahn Linie 4 Richtung „Technische Fakultät“ im 10 Min. Takt. Von hier ist es nur ein kurzer Fußweg zum Objekt.

Bis 2017 wird die Linie 4 um zwei weitere Haltestellen bis zur künftigen Endhaltestelle Madisonalle erweitert.
Durch den Ausbau der Stadtbahn in Richtung Messe wird der Standort perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln vernetzt und somit noch zentraler.

Das Objekt „Neue Messe“ verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung an die Autobahn und an die B31.

Die in der Nachbarschaft angesiedelte Messe, die Technische Fakultät der Universität Freiburg, drei Fraunhofer Institute und das Max-Planck-Institut für Immunbiologie verleihen dem Standort nicht nur eine 1a Dynamik, sondern auch ein stetiges Wachstum.

Neue Büroräume Neue Messe II mit zeitgemäßen Ausstattungsstandards:

Die Gestaltung der modernen Büroflächen erfolgt barrierefrei und werden in Abstimmung mit dem Mieter. Die Flächen können durch die flexible Bauweise umfänglich auf das gewünschte Raumaufteilungs- und Anforderungsprofils sowie die speziellen Bedürfnisse des Mieters angepasst und erstellt werden.
Die Raumprofile mit der Gestaltung von Einzelbüro oder Doppelbüros sowie Teambüros und Openspace Variationen sind durch die Atrium-Bauweise sehr flexibel realisierbar.

Die Heizung & Kühlung des kompletten Messeareals und der Büroräume erfolgt ökologisch mit Fernwärme und im Projekt mit Bauteilaktivierung -dadurch sind keine platzierte Heizkörper bei der Raumplanung zu berücksichtigen.
Zusätzlich zur Fensterlüftung erhalten alle Büro- und Besprechungsräume eine Frischluft-Anlage.
Alle Fenster werden mit Sonnenschutztechnik mit Windwächter und raumweiser Steuerung ausgestattet.
Antistatischer Teppichhohlraumboden stuhlrollengeeignet, die Bemusterung der Bodenbeläge erfolgt in Abstimmung mit dem Mieter.
Die Beleuchtung erfolgt über moderne Hängeleuchten (gem. Vorschriften für Bildschirmarbeitsplätze). Die Strom- Telekommunikation und Netzwerkversorgung erfolgt über Bodentanks. Die Planung der EDV Verkabelung erfolgt durch den Mieter.
Fahrradabstellplätze erfolgen oberirdisch am Projekt, sofern Fahrradabstellplätze in der TG erforderlich sind, kann dies individuell für Sie geprüft werden.

PKW Abstellplätze befinden sich in der hauseigenen Tiefgarage oder oberirdisch mit dem Parkkonzept der FWTM auf dem Messegelände.

Die Projektentwicklung Neue Messe II befindet sich kurz vor Fertigstellung, die Bezugstermine sind für das Frühjahr 2022 geplant.
Fehlen Ihnen weitere, wichtige Informationen über das Objekt?

Dann zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt.
Ihr Makler aus Freiburg, Raum Concept Immobilien GmbH.

Objekt ID: Neue Messe EG 700m2
Verfügbar ab: Frühjahr 2022
Grundfläche: 700,00 m²
Gesamtfläche: 700,00 m²
Etagen: 4
Baujahr: 2021
Objektzustand: Erstbezug
Ausstattungskategorie: gehoben
Bürofläche:700 m²
Distanz zu Bushaltestelle:0,2 km
Barrierefrei Personenaufzug
Heizungsart: Fernheizung
Befeuerungsart: Fernwärme
Grundriss EG
Grundriss 2. OG
Grundriss Tiefgarage
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.